blogger PINTEREST TRAFFIC STEIGERN Indexierung sitemaps robot.txt datei verdienst geld per post Adsense Pinterest Erfahrung Bericht Geld verdienen online Nische Blog Vlog Google Werbung
Geld manifestieren lernen, geldmagnet, gesetz der anziehung erfahrung geld gesetz der resonanz, hermetische gesetze schnell viel Geld verdienen online

Hallo liebster Leser,

wie du vielleicht in meinen anderen Beiträgen zum Thema Traffic über Pinterest generieren schon gelesen hast, mache ich gerade einen Selbstversuch: 10000€ oder mehr als Blogger verdienen? Selbstversuch über Pinterest – Verdienst Einkommen als Anfänger.

Ich wurde schon gefragt, wie ich es ohne viel Know-How schaffe, dass einige meiner Pins etliche Aufrufe erhalten, ohne dass ich mich zu sehr mit den Spielregeln von Pinterest und komplexen Strategien befasse.

Nun, eine meiner Leidenschaften ist das Thema „Gesetz der Anziehung“ – 75% meiner Beiträge handeln von genau diesem Thema. Auf meinem Blog stelle ich viele verschiedene Techniken vor, die vor allem darauf abzielen, die Mechaniken zur Wunscherfüllung leicht verständlich und zugänglich zu machen.

Und was wäre authentischer, als die angepriesenen Techniken zur Anwendung des Gesetz der Anziehung direkt an meinem eigenen Projekt zu nutzen?


Traffic auf deine Pinterest Pins „manifestieren“

Ach, Hokus Pokus also? Nein! Natürlich behalte ich mir all die Tipps und Best Practices zum Thema Pinnen auf Pinterest im Hinterkopf – dennoch bringt alles nichts, wenn man nicht im richtigen Mindset ist.

Das Gesetz der Anziehung besagt, dass wir tun, sein und haben können, was auch immer wir möchten. Es sagt, dass wir durch unsere Gedanken Dinge in unser Leben ziehen. Und es sagt, dass wir aktive Mitschöpfer unserer Realität sind – und unsere Realität um uns herum genau das spiegelt, was wir innerlich glauben und fühlen. Und wenn wir uns innerlich immer schon dann zu der Person werden lassen, die wir sein würden, wenn unser Wunsch erfüllt wäre, könnten wir ohne Zeitverzögerung und Anstrengung jeden Wunsch in unserem Leben realisieren.

In meinem Blogbeitrag: 3 BEWEISE, DASS DU MANIFESTIEREN KANNST kannst du bei 3 Spielen deine Manifestationskünste auf die Probe stellen und dir erlauben, einen Einblick in deine Macht zu erlangen.

Was bedeutet dies aber im Bezug auf deinen Pinterest Traffic?

Das bedeutet, dass du deine Pins, deinen Content und deinen Mehrwert, den du deinen Lesern bieten willst, aktiv erkennen und selbst extrem feiern solltest, um das gleiche auch von Außen zu erhalten!

Wirklich: wenn du den Wert deiner Beiträge nicht erkennst, wie sollen es dann andere Menschen tun? Wenn du nicht die Überzeugung hast, dass Leser von deinen Beiträgen profitieren, wieso schreibst du sie dann?

Mentaler Fokus ist das A und O. Nur durch eine mentale Ausrichtung auf deinen Erfolg lockst du energetisch gesehen all die Leser an, die wirklich von deinem Content profitieren. Und genau das willst du schließlich erreichen.

In diesem Universum gibt es eine große Verbindung – ein unsichtbares Feld, das alles Existierende orchestriert und synchronisiert – und das Gesetz der Anziehung lässt gleiche Schwingungen zusammenkommen.

Wenn du es schaffst, dich innerlich auf die Freude auszurichten, die du spüren würdest, wenn dein Pin viral geht (bevor du den Pin überhaupt erstellt hast) – dann kann genau dies auch passieren! Wenn du aber voller Pessimismus deine Pins hochlädst, von denen du innerlich gar keinen wirklichen Traffic erwartest – wozu dann die Mühe?

Das Mindeste, was du tun kannst, ist bei der Erstellung deiner Pins ist die bewusste Ausrichtung deiner Absicht im Geiste zu formen.

  • Was beabsichtigst du beim Erstellen dieses Pins?
  • Wer sollte deiner Meinung nach diesen Pin sehen?
  • Weshalb sollten die Leser unbedingt draufklicken?
  • Wem helfe ich mit meinem Content?
  • Wie hilft mir eine größere Sichtbarkeit?

Auch eine Inspirationslücke ist okay

Manchmal verlaufen wir uns komplett in der Produktivität, die wir uns aufgebürdet haben. Noch 3 Pins erstellen heute, noch x mal weiterpinnen …
Aber stopp! Die unsichtbare Verbindung im Universum, die im Hintergrund alles Existierende orchestriert, weiß, wann das Erstellen von Pins unproduktiv ist und wann du u n b e d i n g t etwas pinnen solltest. Es weiß viel besser als du, wann wer deinen Pin wo sehen könnte.

Es ist meiner Erfahrung nach wirklich angebracht, die eigene Inspiration so sehr wie möglich mit ins Boot zu nehmen und intuitiv an der Erstellung und Verbreitung der eigenen Pins zu arbeiten.

Auch wenn du eine Idee hast, die sonst so gar nicht in deine Arbeitsweise passt – so teste es! Es gibt einen Grund, weshalb du die Idee hattest – vielleicht ist diese „unkonventionelle“ Idee genau dein Durchbruch!

Vertraue dem Leben! Vertraue darauf, dass der Wert deiner Arbeit gewürdigt wird und du wertvoll bist mit genau dem, was du zu sagen hast!