Was glückliche Menschen wissen

Gesetz der Anziehung Resonanz Zitate Sprüche Ideen Inspiration Manifestieren Abraham Hicks Joe Dispenza the Secret Bashar Deepak Chopra Eckhart Tolle Buddha
Geld manifestieren lernen, geldmagnet, gesetz der anziehung erfahrung geld gesetz der resonanz, hermetische gesetze schnell viel Geld verdienen online

Wenn wir erfolgreich, ausgeglichen und glücklich sein möchten, müssen wir unsere Werte vertreten, Werte schaffen/erhöhen oder den Wert der Dinge erkennen.

Auch Gegebenheiten, die für uns negativ erscheinen, haben ihren Wert im Ganzen – durch den Kontrast kannst du wählen, was du bevorzugst oder was im Wohle aller besser wäre – und somit verleihst du der negativen Situation den Wert, den sie wirklich hat: ohne sie wärst du nicht zu neuen Erkenntnissen gelangt.

Dass das so ist, hat einen sehr positiven Grund: ohne das Streben nach Besser würde das Universum nicht mehr expandieren.


Stelle dir mal vor, du bist das ganze Universum – und ziemlich unendlich, was Zeit und Raum angeht. Alles, was da ist, bist du.

Und dann kommst du auf die blendende Idee, dich in mehrere Teile aufzusplitten, um dich in „Kontexten“ wahrzunehmen. Nur so aus Freude heraus.

Du willst wissen, was du alles bist. Und um etwas wahrnehmen zu können, benötigst du ein Gegenteil (ohne dass du je Wärme gespürt hast, könntest du Kälte nicht identifizieren, da kein Vergleich da ist).


Was machst du also? Du erschaffst Gegensätze:

Licht & das Fehlen von Licht (Dunkelheit)
Wärme & das Fehlen von Wärme (Kälte)
Freude & das Gegenteil von Freude (Angst)
Fülle & das Gegenteil von Fülle (Mangel)

Ist dir bei der obigen Aufstellung etwas aufgefallen? Alles, was wir als „negatives“ Gegenteil eines Attributs deklarieren (z.B.: Kälte) ist einfach das Fehlen eines positiven Attributs.
Können wir das auf unsere emotionale / physische Gesundheit auch übertragen? Ja.

Was, wenn (emotionale / psychichsche und physische) Krankheit also das Fehlen von Gesundheit ist?

Ein Bakterium oder Virus kann uns zwar befallen, ja. Wenn sie in unseren Körper eindringen, haben wir einen Indiz, dass an dieser Stelle der Fluss unserer natürlichen Gesundheit temporär fehlte.
Emotional / psychisch verhält es sich ähnlich. Wenn wir betrübt sind oder ängslich usw. – dann fehlt uns in irgendeiner Hinsicht die natürliche Lebensfreude, die sonst als Grundsatz der universellen Energie gegeben ist.

Ist etwas schief gelaufen, wenn wir nicht 100% des Tages psychisch / emotional auf der Höhe sind und vor lauter Happiness geradezu schweben? Überhaupt nicht!

Dieses Universum erschafft Erfahrungen auf der Basis von Kontrasten. Dazu sind wir in dieser Dimension.

Keiner von uns wollte hierher kommen, ohne durch „fehlende“ Attribute Besserungen zu deklarieren. Nur durch das Wissen, was wir nicht mögen, können wir unsere Präferenzen deklarieren. Nur durch Kontrasterfahrungen kann das Universum sich selbst bewusst wahrnehmen. Und hierbei kommt Wertschätzung und das Erkennen der Lösung oder Präferenz einer Erfahrung ins Spiel.


Was wäre, wenn all deine Lebenserfahrungen durch zielgerichete Wertschätzung verbessert werden können?

Auch Gegebenheiten, die für uns negativ erscheinen, haben ihren Wert im Ganzen – durch den Kontrast kannst du wählen, was du bevorzugst oder was im Wohle aller besser wäre – und somit verleihst du der negativen Situation den Wert, den sie wirklich hat: ohne sie wärst du nicht zu neuen Erkenntnissen gelangt.

MACHE DICH ZUM BRUNNEN DEINER WERTE UND LASS DEINE WERTSCHÄTZUNG ÜBERALLHIN FLIEßEN.

Wertschätzung praktisch anwenden – so geht´s

Mit dieser 3 – Schritte Anleitung kannst du lernen, unverzichtbar wertvoll zu werden (was du ohnehin bist – nur du wirst dir dessen wieder bewusst:

  1. Mache dir bewusst. dass auch „negative“ Dinge und Situationen eine Kehrtseite haben. Jedem Problem entspringt eine ebenwürdige Lösung. Das Leben entwickelt sich durch die stetige Erkennung von Problemen und den daraus resultierenden Lösungen. Ohne „Druck“ entsteht kein Fortschritt. Nehme die Situation so, wie sie ist. Finde den Wert in ihr: ohne sie wüsstest du nicht, was du bevorzugen würdest. Ohne die negative Seite wärst du nicht zur Erkenntnis gelangt, was du wirklich willst.
  2. Definiere das „Gegenteil“ oder das, was du als „Lösung / Besserung“ ansiehst.Nur durch den Fokus auf das, was nicht funktioniert, haben wir erst die halbe Arbeit geleistet. Aktive Mitgestaltung des Lebens bedeutet: klar zu definieren, was wir bevorzugen würden – und ganz wichtig: weshalb. Welche „Werte“ (innere Grundprinzipien) werden durch die derzeitige Gegebenheit verletzt und wer / was profitiert von der Lösung?
  3. Mache dich emotional frei von der Last, indem du dir die universellen Mechanismen vor Augen führst. Leben heißt Fortschritt. In deinem Leben wird es niemals einen Stillstand geben. Nichts ist je schiefgelaufen, da jedes vermeindliche Problem und jeder vermeindlicher Fehler nur Sprungbretter für exzellente Lösungen sind. Profitiere so sehr du kannst aus Fehlern und Problemen, nehme sie als Schlüssel zur Lösungsfindung und definiere immer klar, was deiner Ansicht nach eine Lösung darstellt.

Wenn du erkennst, dass das Leben nicht gegen dich arbeitet, sondern auch Probleme und Fehler für dich als wertvolles Tool zur Definition neuer Lösungen bereitgestellt werden – und dass jedes Problem eine ebenbürdige Lösung enthält – wirst du eins mit der Lebensenergie, die schon immer darauf wartet, dass du sie in vollen Zügen genießt und nutzt.

ERHEBE DIE UMSTÄNDE, BEI DENEN DIE WERTSCHÄTZUNG FEHLT UND FINDE LÖSUNGEN DURCH DIE ZIELGERICHTETE AUFMERKSAMKEIT DER WERTERKENNUNG UND WERTSTEIGERUNG. DU WIRST UNVERZICHTBAR WERTVOLL UND SOMIT FÜR JEDERMANN INTERESSANT. ALLES, WAS DU DIR WÜNSCHST, KOMMT GANZ LEICHT ZU DIR.

Welches Problem hast du in deinem Leben derzeit noch nicht als Sprungbrett zur Weiterentwicklung zu deiner Exzellenz identifiziert?
Kannst du klar definieren, was für dich besser wäre bzw. zu welcher Erkenntnis du durch das Problem gekommen bist?

Die Wertschätzung wird dich immer in die Richtung deines Herzens weisen und dir die höchsten Erfahrungen bringen ♥

Hat dir dieser Artikel gefallen? Lies hier: DANKBARKEIT & WERTSCHÄTZUNG praktisch anwenden

erfolgsempfang.de

Hallo liebster Leser,
ich bin überzeugt davon, dass Freude unser ultimatives Ziel im Leben ist - denn alles, was wir uns wünschen, soll uns Freude bereiten. Ich möchte dir ein Stückchen Lebensfreude schenken - mit meinen Tipps und Tricks rund um das Thema "Persönlichkeitsentwicklung", "Erfolg", "Lebensfreude" und "Selbstliebe".

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.